Seid nüchtern und wachet – anstößige Gedanken zur Corona-Krise

Pfarrer Martin Michaelis, Vorsitzender des Thüringischen Pfarrvereins, bedenkt Fragen, die die Corona-Krise aufwirft: Wie ist die Krise theologisch zu deuten? Welchen Stellenwert sollte die Frage nach der Gesundheit haben? Wie gehen wir als Kirche mit der Absage der Gottesdienste um? Gedankenanstöße zum Weiterdenken und Weiterdiskutieren.