Mit dem Brot und dem Wort helfen

Das Presbyterium einer evangelischen, österreichischen Kirchengemeinde hat eine Stellungnahme zur Flüchtlingsproblematik verfasst. Christen hätten nicht nur eine Pflicht zur Hilfe, sondern auch eine Pflicht zur Mission, heißt es darin. Außerdem wird ein nüchterner, wachsamer Blick auf den Islamismus eingefordert. Vielleicht kann dieser kurze, pointierte Text als Anregung für eine Diskussion in einem Mitarbeiterkreis dienen. Oder eine Kirchengemeinde dazu inspirieren, selbst eine Stellungnahme herauszugeben. Und danach zu handeln.