Die ethischen Weisungen der Bibel: Gültig oder zeitbedingt? Biblisch-ethische Hermeneutik zur Orientierung in der gegenwärtigen Debatte

Der Ethiker Prof. Rainer Mayer (Stuttgart) geht der wichtigen Frage nach, ob die Weisungen der Bibel zum Verhalten des Menschen nur historisch zu betrachten und damit überholt sind, oder ob es auch Weisungen gibt, die bis heute für Christen gültig und verbindlich sind. Wie kann dies erkannt und unterschieden werden?

Wir danken Herrn Professor Mayer für die Genehmigung, seinen Artikel an dieser Stelle zu veröffentlichen.