25. September vormerken!

Confessio lädt in Kooperation mit der Christusbewegung am Samstag, 25. September 2021, zu einem Begegnungs- und Bibelnachmittag in den CVJM Stuttgart ein, 15 bis 18 Uhr. Zwei wohlbekannte, hochkarätige Referenten beschäftigen sich mit dem Thema, das uns einerseits schwer belastet und auch lästig ist, das aber andererseits zu unserem Alltag und damit auch zu unserem geistlichen Leben und theologischen Denken gehört. Die Corona-Erfahrung ist noch keineswegs theologisch durchdrungen. Dr. Gerhard Maier und Prof. Christoph Raedel haben zugesagt, uns ihre Erkenntnisse und Folgerungen zu dieser Erfahrung mitzuteilen. Es lohnt sich, den 25. September vorzumerken. Sollten auch im September Corona-Auflagen gelten, wäre eine Anmeldung nötig. Wir teilen zu gegebener Zeit mit, ob das nötig ist. Auf jeden Fall wird die Veranstaltung per Livestream zugänglich sein. Anbei Flyer und Plakat. Wir sind dankbar, wenn Sie andere auf diese Veranstaltung aufmerksam machen.

Flyer

Plakat